Meine Person

 

  • Yvonne-Indyanah Fluri, geboren in Luzern (Schweiz)
  • Fröhlich, pionierhaft, positiv denkend und bestrebt danach zu handeln.
  • Achtung ANSTECKEND: mein Lachen :-)
  • Sehr Kinder-, Natur- und Tierverbunden
  • Freude daran, Lebenserfahrungen zu machen und immer wieder Neues zu entdecken.
  • Sehr bestrebt Hilfe für Eigenentwicklung anzubieten.

 

 

Meine Arbeit

 

 

  • Bis zu meinem 30. Geburtstag sehr suchend und arbeitend in Kunst, Sport, Medizin und Verkauf.
  • Mit 30 Lebenskrise, dadurch zu meinem Selbst und eine neue Arbeitsrichtung gefunden.
  • Gesundheitswesen, Massage- und Energiearbeit-Ausbildungen.
  • Ausbildung für mediales Arbeiten und leiten von Meditationen
  • Stetige Weiterbildungen in Therapie, Wellness- und Naturbereich.
  • Seit 2000; 40h jährlich Weiterbildung EMR (Eidgenösisches Register für Anerkannte Terapeuten) und diverse Krankenkassen. 
  • Seit 2008 Kursleiterin der Kurse "Auf den Spuren der Indianer" und "Kinder massieren Kinder" Stadt Luzern, Rothenburg und andere Gemeinden.
  • Seit 2012 Klassenassistenz HPS und Schule Meggen.

 

 

Begegnungen und Ausbildungen

  • 1992 mit meinem Lehrer und heutigen Mentor Richard Smith (Indianisch-Afrikanische Herkunft, Arizona USA)
  • 1992 Englische Heilerinnen aus London (Ausbildung 3 Jahre)
  • 1992 Heiler und Homöopath Anantha-Krishna, Indien
  • 1995 HOH-Indian-Reservat, Mary-Key Leitka, Indianerin, Heilerin-Schamanin vom Wolfs- und Rabenclan.
  • Viele liebevolle und lehrreiche Begegnungen mit Menschen, Tieren und Natur

 

 

Name:

 

Geboren:

 

Wohnhaft:

 

 

Kontakt:

 

Beruf:

 

 

 

Aufenthalt:

 

 

 

 

 

Indianisches Zeichen:

 

Klan

 

Indianischer Name:

 

 

 

 

 

Yvonne - Indyanah Fluri

 

21.März 1962

 

Eichenring 1

6023 Rothenburg

 

Natel: 076 540 03 19 oder indyanah@bluemail.ch

 

Dipl. Masseurin und Körpertherapeutin mit Krankenkassenanerkennung.
Seit 1994 selbständig mit eigener Praxis für Körpertherapie, Gespräche und die 4 L's: Leben, Lieben, Lachen, Lernen für Erwachsene, Kinder und Babies.

 

Durch meinen Aufenthalt 1995 im Reservat der HOH-Indianer in der Nähe von Seattle, Nord-West-USA, wurde ich von Mary-Key Leitka für den Kulturaustausch mit der Schweiz beauftragt.
Als Symbol erhielt ich ein heiliges Transformations-Paddel aus Zedernholz, Quaty. Ich setze nun indianisches Naturwissen, bespickt mit meinem ansteckenden Lachen, in die heutige Zeit um, damit es für Menschen, Tiere, Natur und Mutter Erde dienlich sein kann.

 

 

Roter Habicht

 

Donnervogel-Feuer

 

Indyanah; Die feuertanzende Adlerin


Yvonne Fluri
Dipl. Masseurin, Körpertherapeutin
EMR und EGK anerkannte Therapeutin

indyanah@bluemail.ch

Praxis
Maihofstrasse 79
6006 Luzern
Tel. 041 420 22 40

Bus Nr. 1 / Maihofmatte